Osmodrama

„Dufte Geschichten“ in: Sturm und Drang (german)

„Was war für mich als Kind unheimlich und wodurch wurde es so? Dunkle, unbekannte Orte wie ein Straßenkanal, dunkler Wald oder die Dämmerung wurden oft mit Vorsicht, Skepsis, und eventuellen Gefahren verbunden. Entsprechend nehmen wir Gerüche, die dafür stehen, also grüne, holzig-dunkle oder modrig-faule Düfte als unheimlich wahr. Doch was für den einen möglicherweise unheimlich riecht, duftet für den anderen nach Abenteuer, Reise oder Entdeckung.“

Sturm und Drang, Artikel vom 12.8.2016
von Elin Goethe