Osmodrama

MissionMission

Osmodrama is the art of timebased composing and storytelling with scents via Smeller 2.0. – Smeller 2.0 is a functional artwork and electronic instrument for the creation, recording and projection of distinct scent-sequences in collective experience. This opens up a new practice of olfactory art: Osmodrama.

You can support the ongoing art and science endeavour Osmodrama here.

Osmodrama 2018: Berliner Festspiele, Gropius Bau – „Welt ohne Außen“

Osmodrama ist zeitbasiertes Komponieren und Erzählen mit Gerüchen via Smeller 2.0. – Smeller 2.0 ist ein funktionales Kunstwerk und elektronisches Instrument zur Erzeugung, Speicherung und Projektion von distinkten Geruchssequenzen in kollektiver Erfahrung. Damit erschließt es eine neue künstlerische Praxis: Osmodrama.

Die fortlaufende künstlerische und wissenschaftliche Unternehmung Osmodrama unterstützen können Sie hier.

Osmodrama 2018: Berliner Festspiele, Gropius Bau – „Welt ohne Außen“

Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …