Osmodrama

„Der unglaubliche Nasenmann“ in: Berliner Kurier (german)

„Wissenschaftler in Dresden stellten fest: Der Smeller ist sogar geeignet, Depressionen zu lindern. Das Osmodrama ist noch nicht vorbei. Ich beginne zu träumen. Plötzlich reißt mich eine Abfolge hoch: Kopierer, Kabelbrand, Kurzschluss. […] Wenig später, ich traue meinen Sinnen kaum: der Geruch des Wäscheschranks meiner Großmutter. Kein Zweifel! Das ist mein Höhepunkt des Dramas – und ein Augenblick des Glücks. Ich muss mir das unbedingt noch mal anriechen.“

Berliner Kurier 6-2018

Berliner Kurier, Artikel vom 07.06.2018 von Helmut Kuhn

Der Artikel als pdf.

Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …