Osmodrama

"Wir sind drin!" in: der Freitag (german)„Wir sind drin!“ in: der Freitag (deutsch)

Wir sind drin!

„Der Sehsinn sei ja ein allgemein überschätzter Distanzsinn. Aber beim Riechen flössen die Partikel buchstäblich durch einen hindurch. Georgsdorf setzt noch einen drauf: „Der Geruchssinn hat ja eine Totalität, was die Immersion betrifft. Wenn du einen Duft gerochen hast, egal ob angenehm oder unangenehm, sind die Partikel schon in deinem Körper drin. Deshalb gibt es in unserer Gesellschaft eine Osmophobie, also eine Angst vor Gerüchen, weil das etwas sehr Intimes ist. Kein virtuelles, sondern ein faktisches Eindringen von Molekülen in unseren Körper.““

der Freitag, Artikel vom 7.7.2018
von Jürgen Ziemer

Mit der Nutzung unserer Dienste sowie dem Klicken des „OK“ Buttons erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen und verwenden. Weiterlesen …